Allergie / Definition

Allergie / Definition

Eine Allergie ist eine Überreaktion des Immunsystems auf bestimmte, ansonsten harmlose Stoffe aus der Umwelt.

Substanzen, welche eine allergische Reaktion auslösen nennt man Allergene.

Nach dem erstmaligen Kontakt mit einem Allergen (auch Antigen genannt) kann es geschehen, dass das Immunsystem unter bestimmten Umständen oder bei genetisch prädisponierten Personen Antikörper vom Typ IgE zu produzieren beginnt. Diesen Vorgang nennt man Sensibilisierung. Bei sensibilisierten Personen führt dann ein erneuter Kontakt mit dem gleichen Allergen zu einer allergischen Reaktion.